Seehof 041 726 10 01
 | 
Gotthard 041 726 10 02
 | 
Lux 041 726 10 03
Login | | |

DER KLEINE NICK ERZÄHLT VOM GLÜCK

2. Woche | 82 Min. | empfohlen ab 6 Jahren

Mi 14.12.13:45DSeehof 2

Von Amandine Fredon und Benjamin Massoubre.

DER KLEINE NICK ERZÄHLT VOM GLÜCK ist ein unwiderstehlich charmantes, witziges und warmherziges Kinovergnügen über die Schöpfer des kleinen Nick, den Zeichner Jean-Jacques Sempé und den Comicautor René Goscinny. Paris in den 1950er-Jahren: Irgendwo zwischen Montmartre und Saint-Germain-des-Prés beugen sich der Zeichner Jean-Jacques Sempé und der Comicautor René Goscinny über ein weisses Blatt Papier und erwecken einen schelmischen und liebenswerten Jungen zum Leben: den kleinen Nick. Von Spielen und Kämpfen auf dem Schulhof bis hin zu Bubenstreichen und Kameradschaft im Sommerlager - der kleine Nick erlebt eine fröhliche und unbeschwerte Kindheit. Während all der Abenteuer schlüpft der neugierige Junge immer wieder ins Atelier seiner Schöpfer, setzt sich auf die Tastatur oder tanzt auf den Zeichnungen. Dabei entlockt er Sempé und Goscinny die berührende Geschichte ihrer Freundschaft und ihrer eigenen Kindheit voller Hoffnungen und Träume.

zurück

Über uns

Die Kino Hürlimann AG ist Betreiberin der vier Zuger Kinosäle und seit 1923 für die filmische Bereicherung des Zuger Kulturlebens verantwortlich.

Telefonreservation

Mo-Fr
9 - 12 & ab 14 Uhr
Sa / So
ab 12 Uhr

Kontakt Büro

Schmidgasse 8
6300 Zug

Tel 041 726 10 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Datenschutz         Impressum       AGB