Seehof 041 726 10 01
 | 
Gotthard 041 726 10 02
 | 
Lux 041 726 10 03
Login | |

Performing Arts im Kino

Die Kinoleinwand wird zur grossen Bühne!

Umrahmt wird unsere neue Performing Arts-Reihe 2019/20 von den Berliner Philharmonikern: wir zeigen sowohl das Saisoneröffnungskonzert - und gleichzeitig Antrittskonzert des neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko - als auch den Saisonabschluss mit Gustavo Dudamel in einer LIVE-Übertragung direkt aus der Philharmonie in Berlin. Dazwischen präsentieren wir Ihnen in Zusammenarbeit mit More2Screen und Rising Alternative Aufzeichnungen von zwei Hit-Musicals aus dem Londoner West End und vertiefen uns in das Schaffen von Pjotr Iljitsch Tschaikowski mit drei seiner beliebtesten Ballette.

Und dies zu konkurrenzlos günstigen Preisen:

Normal: CHF 19.- (mit Zuger Kinokarte CHF 15.-)
Deluxe: CHF 21.- (mit Zuger Kinokarte CHF 15.-)

Alle Vorstellungen finden im Kino Seehof statt und sind deutsch untertitelt (Ballette und Konzerte ausgenommen).

NUSSKNACKER UND MAUSEKÖNIG

NUSSKNACKER UND MAUSEKÖNIG

So 01.12.11:00NUSSKNACKER UND MAUSEKÖNIG Performing Arts - Ballett!oDSeehof 1

Von Christian Spuck, Aufzeichnung aus dem Opernhaus Zürich.

Wer an Pjotr Tschaikowskis Ballettmusik «Der Nussknacker» denkt, hat sofort die zauberhaften Celestaklänge im Ohr, die zum berühmten Tanz der Zuckerfee erklingen, den Glanz eines Weihnachtszimmers und tanzende Schneeflöckchen vor Augen. Tschaikowskis fantasievolle Musik hat den «Nussknacker» zu einem der beliebtesten Werke des Ballett-Repertoires werden lassen. Hinter den eingängigen Klängen verbirgt sich die märchenhaft fantastische Geschichte vom Mädchen Marie, das sich im Bann der Weihnachtsbescherung in einen unheimlichen Fiebertraum steigert, in dessen Verlauf Spielzeugfiguren und Zuckersachen zu Leben erwachen und am Ende die siegreiche hölzerne Nussknackerpuppe als Maries Traumprinz erscheint. (Opernhaus Zürich)

Weitere Infos im Programmbuch.

42ND STREET

42ND STREET

So 12.01.11:0042ND STREET Performing Arts - Musical!EdSeehof 1

Musical von Harry Warren und Al Dubin.

Erleben Sie das britische Revival des legendären Broadway-Klassikers! Das mit mehreren Tony Awards ausgezeichnete Musical wurde live im imposanten Theatre Royal, Drury Lane im Londoner West End aufgezeichnet und ist die aufwändigste Inszenierung von 42nd Street, die es je gab.

Die junge Performerin Peggy ist soeben aus der amerikanischen Kleinstadt im aufregenden New York angekommen und mischt sich unter die vielen Gesichter auf der Bühne des neuesten Broadway-Hits. Doch als sich die Hauptdarstellerin eine Verletzung zuzieht, sieht Peggy ihre Chance berühmt zu werden...

Regie führt der Autor der Show, Mark Bramble, und dirigiert dabei Bonnie Langford als Dorothy Brock, Tom Lister als Julian Marsh, Clare Halse als Peggy Sawyer und Philip Bertioli als Billy Lawlor, sowie ein umwerfendes Tanz-Ensemble. Mit Kult-Songs wie "We're in the Money", "Lullaby of Broadway", "Shuffle Off to Buffalo", "Dames" oder "I Only Have Eyes For You" wird pure Musical-Magie auf der Leinwand geschaffen!

KINKY BOOTS

KINKY BOOTS

Di 11.02.20:15KINKY BOOTS Performing Arts - Musical!EdSeehof 1

Musical von Cyndi Lauper und Harvey Fierstein.

Seit seiner Auszeichnung als bestes neues Musical bei den Olivier Awards 2016, hat KINKY BOOTS alle prestigeträchtigen "Best Musical"-Auszeichnungen eingeheimst, die es gibt, und avancierte damit zur "hottest show in town"!

Mit Songs von Grammy-/Tony-Preisträgerin und Popikone Cyndi Lauper zelebriert das Musical den Glauben daran, die Welt nur durch eine veränderte Denkweise ändern zu können. Inspiriert von wahren Begebenheiten und basierend auf dem gleichnamigen britischen Film aus dem Jahr 2005, nimmt uns dieses feel-good Musical mit auf eine Reise vom staubigen Fabrikboden in Northampton auf die glamourösen Catwalks von Mailand in einer warmherzigen Geschichte über Freundschaft.

THE SLEEPING BEAUTY

THE SLEEPING BEAUTY

So 29.03.10:00THE SLEEPING BEAUTY Performing Arts - Ballett!oDSeehof 1

Ballet in drei Akten von Rudolf Nureyev, Musik von Tschaikowski.

Bei der Inszenierung dieses verträumten, höchst opulenten Balletts hat es Nureyev vollbracht die unfassbare Makellosigkeit von Petipa's Original-Choreographie durch geschickte Variationen mit einem frischen Hauch von theatralischem Drama zu versehen, wodurch die psychologischen Nuancen der Charaktere noch besser zur Geltung kommen.

Tatsächlich war es in der La Scala im Jahr 1966, wo Nureyevs "eigene" Version von "The Sleeping Beauty" erstmals aufgeführt wurde und nun, zwölf Jahre nach der letzten Aufführung, kehrt sein Meisterwerk zurück auf diese Bühne. Bühnenbilder und Kostüme stammen aus der Imagination von Oscar-Preisträger Franca Squarciapino und Felix Korobov dirigiert die grossartige Musik von Tschaikowski.

BERLINER PHILHARMONIKER - GUSTAVO DUDAMEL

BERLINER PHILHARMONIKER - GUSTAVO DUDAMEL

Fr 12.06.19:30BERLINER PHILHARMONIKER - GUSTAVO DUDAMEL LIVE aus Berlin!oDSeehof 1

Die Berliner Philharmoniker & Gustavo Dudamel - Live aus Berlin!

Infos folgen...

Vergangene Vorstellungen - 2017/18

In Zusammenarbeit mit Rising Alternative.

Sonntag, 05. November 2017 / 16:45 Uhr
Swan Lake - Schwanensee
Ballett in vier Akten von Pyotr Illyich Tchaikovsky. 160 Min.
Aufzeichnung aus der Opéra de Paris.

Dienstag, 28. November 2017 / 20:15 Uhr
La Traviata
Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi.
Italienisch gesungen mit deutschen Untertiteln. 150 Min.
Aufzeichnung aus der Opéra de Paris.

Dienstag, 12. Dezember 2017 / 19:15 Uhr
La Bohème - LIVE!

Oper in vier Akten von Giacomo Puccini.
Italienisch gesungen mit deutschen Untertiteln. ca. 185 min.
Live aus der Opéra de Paris.

Sonntag, 28. Januar 2018 / 17:00 Uhr
Rigoletto

Oper in drei Akten von Giuseppe Verdi.
Italienisch gesungen mit deutschen Untertiteln. ca. 140 Min.
Aufzeichnung aus dem Gran Teatre del Liceu, Barcelona.

Vergangene Vorstellungen - 2018/19

In Zusammenarbeit mit More2Screen.

Dienstag, 23. Oktober 2018 / 20:15 Uhr
GISELLE
Ballett von Akram Khan nach Adolphe Adam. 113 Min.
Aufzeichnung aus dem Liverpool Empire.

Sonntag, 25. November 2018 / 11:00 Uhr
OSCAR WILDE'S A WOMAN OF NO IMPORTANCE
Theaterstück unter der Regie von Dominic Dromgoole. 155 Min.
Aufzeichnung aus dem Vaudeville Theatre, London.

Sonntag, 16. Dezember 2018 / 11:15 Uhr
MATTHEW BOURNE'S CINDERELLA
Ballett von Matthew Bourne. 110 Min.
Aufzeichnung aus dem Sadler's Wells Theatre, London.

Sonntag, 13. Januar 2019 / 17:00 Uhr
EVERYBODY'S TALKING ABOUT JAMIE
Musical von Dan Gillespie Sells & Tom MacRae. 144 Min.
Aufzeichnung aus dem Apollo Theatre, London.

Dienstag, 19. Februar 2019 / 20:15 Uhr
LADY WINDERMERE'S FAN BY OSCAR WILDE
Theaterstück unter der Regie von Dominic Dromgoole. 130 Min.
Aufzeichnung aus dem Vaudeville Theatre, London.

Über uns

Die Kino Hürlimann AG ist Betreiberin der vier Zuger Kinosäle und seit 1923 für die filmische Bereicherung des Zuger Kulturlebens verantwortlich.

Telefonreservation

Mo-Fr
9 - 12 & ab 14 Uhr
Sa / So
ab 12 Uhr

Kontakt Büro

Schmidgasse 8
6300 Zug

Tel 041 726 10 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Datenschutz         Impressum       AGB