Seehof 041 726 10 01
 | 
Gotthard 041 726 10 02
 | 
Lux 041 726 10 03
Login | | |

STÜRM: BIS WIR TOT SIND ODER FREI

1. Woche | 117 Min. | empfohlen ab 14 Jahren

Sa 27.11.20:30CHDSeehof 2
So 28.11.11:15CHDSeehof 1
So 28.11.20:30CHDSeehof 1
Mo 29.11.17:30CHDSeehof 2
Mo 29.11.20:30CHDSeehof 1
Di 30.11.17:30CHDSeehof 2
Di 30.11.20:30CHDSeehof 1
Mi 01.12.17:30CHDSeehof 2
Mi 01.12.20:30CHDSeehof 2

Von Oliver Rihs, mit Joel Basman, Marie Leuenberger, Pascal Ulli, Anatole Taubmann.

In ihrem Kampf gegen das rückständige Schweizer Rechtssystem der 80er-Jahre findet die idealistische Anwältin Barbara Hug einen unerwarteten Verbündeten: den national bekannten Ausbrecherkönig Walter Stürm. Hug möchte Stürms Popularität für ihr Ziel nutzen, den Schweizer Strafvollzug zu reformieren. Doch je weniger Stürm sich ihrer Logik beugt, desto mehr verfällt sie der Faszination seines kategorischen Freiheitswillens. Stürm wird der Felsen, an dessen Widerstand Hug wachsen muss.

Das Leben von Walter Stürm wurde von Oliver Rihs (ACHTUNG, FERTIG, WK!) verfilmt. In den Hauptrollen zu sehen sind Joel Basman als Stürm und Marie Leuenberger als Rechtsanwältin Barbara Hug. Ein Wiedersehen gibt es auch mit Chantal aus FACK JU GOEHTE: Jella Haase geht als Anhängerin der Jugendbewegung auf die Barrikaden.

zurück

Über uns

Die Kino Hürlimann AG ist Betreiberin der vier Zuger Kinosäle und seit 1923 für die filmische Bereicherung des Zuger Kulturlebens verantwortlich.

Telefonreservation

Mo-Fr
9 - 12 & ab 14 Uhr
Sa / So
ab 12 Uhr

Kontakt Büro

Schmidgasse 8
6300 Zug

Tel 041 726 10 01
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Datenschutz         Impressum       AGB